Deutsche Mannschaftsmeisterschaften 2017 in Düsseldorf

  

 

Die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Sportakrobatik 2017 fanden in Düsseldorf statt. 4 Einheiten vom TV Ebersbach wurden von Landestrainer Kolev für die Württembergischen Teams nominiert. Eine Mannschaft besteht aus 3 Einheiten. Mit 2 Damenpaaren in der Nachwuchsklasse und einem Damenpaar und 1 Damengruppe in der Altersklasse Jugend stellte der TV Ebersbach das Gros dieser beiden Württembergischen Teams. Allein diese zahlreichen Nominierungen sind für die sich im Wiederaufbau befindliche Truppe der Ebersbacher Sportakrobaten, ein großartiger Erfolg.

In der Nachwuchsmannschaft gingen vom Turnverein Ebersbach die Damenpaare Tara Vogel mit Lea Marie Petri  und Anna Formanek mit Annika Maldacker an den Start. Mit zwei guten Übungen, die technisch und choreographisch sehr ansehbar vorgebracht wurden, wurde die Grundlage für das spätere tolle Ergebnis gelegt. Gemeinsam mit einer Damengruppe vom VfL Sindelfingen konnten die drei Einheiten ihre Übungen am besten präsentieren und gewannen zu Recht die Deutsche Meisterschaft im Nachwuchsbereich.

In der Altersklasse Jugend gingen Sophie Schreiner, Jill und Emely Schmid und das Damenpaar Lena Fassbaender mit Lilia Sadoun auf die Matte. Auch diese beiden Einheiten präsentierten sich in guter Form und konnten zusammen mit einem Herrenpaar vom TV Uhingen in dieser Altersklasse die Bronze Medaille erringen. Die beiden siegreichen Mannschaften aus Sachsen und Bayern waren allerdings nicht zu gefährden. Wir gratulieren den Mädchen und ihrem Trainerstab unter der Leitung von Petra Wachter zu dem großen Erfolg.

Am nächsten Wochenende müssen die Sportakrobaten vom TV Ebersbach bei den nächsten Wettkämpfen antreten. In Mergelstetten treffen sich die Württembergischen Athleten zu den Neulings-Mannschaftswettkämpfen und zu den Podestmeisterschaften in allen Altersklassen.

Für die Neulingsmannschaft vom TV Ebersbach haben sich die 3 Damenpaare Anna Formanek mit Annika Maldacker, Amelie Formanek mit Mia Deininger und Tara Vogel mit Lea Marie Petri qualifiziert.

Auf dem Podest in der Schülerklasse wollen 4 Mädchen vom TVE den Titel für Ebersbach erringen. Am Start werden Lilia Sadou, Finia Gutbrod, Jill Schmid und Merve Yapici sein.

In der Altersklasse Jugend versucht Sophie Schreiner ihren Württembergischen Titel aus dem Vorjahr zu wiederholen.

Auch bei den Junioren 1 hat der TVE mit Lena Fassbaender ein heißes Eisen im Feuer.   

Alle Fans drücken euch die Daumen – viel Erfolg.